en_GB

Produkte & Services

+ + +

Einmessen und Justieren von Vorrichtungen

Heutzutage ist es Gang und Gäbe, dass einzelne Vorrichtungen oder auch ganze Baugruppen von Produktionszellen und Fertigungsstraßen bei Ihrer Installation exakt eingerichtet werden.

Hinzu kommt, dass die Vorrichtungen während ihrer Einsatzzeit in regelmäßigen Zeitabständen überprüft und gegebenenfalls justiert werden müssen, um ihre Funktionsfähigkeit zu gewährleisten.

Überprüfung mittels Messen gegen Soll-Daten:

Ergebnisse:

Eine sofortige Korrektur des Prüflings kann vor Ort sofort mit Monteuren und Projektleitern besprochen werden.

Da Vorrichtungen in solchen Fertigungsstraßen oftmals von Robotern bestückt oder Bauteile darin zusammengeschweißt werden, ist auch die Überprüfung dieser Stationsroboter ein wichtiger Teil der Qualitätssicherung. Meist wird der Roboterkopf an einige vorgegebene Soll-Positionen gesteuert, die durch Ist-Messungen überprüft werden. Mittels der Abweichungen zwischen den Ist- und Soll-Daten kann dann ein erfahrener Bediener den Roboter neu teachen.

Datensammlung: